Neues Pfarrbüro

Achtung! Geänderte Telefonnummer: 06343 / 93 75 664

Preview Info Zentrale Pfarrbüro Zum 01. Juli 2017 hat unsere Pfarrei ein zentrales Pfarrbüro bekommen. Die Büroräume sind über dem Kindergarten St. Martin im 1. OG, Weinstraße 38 (dort, wo die ehem. Pfarrverbandsgeschäftsstelle war). Mit dem Bezug der neuen Räume haben wir eine neue Anschrift, neue Telefonnummern und leicht geänderte Öffnungszeiten. Bitte informieren Sie sich hier oder im Pfarrbrief und speichern Sie ggf. die neuen Nummern in Ihrem Adressbuch.

49. FKB-Fest vom 11. bis 13. August 2017

Für Projekte in Togo, Indien und Brasilien

FKB-Logo Feiern Sie mit uns das 49. FröhlicheKunterBunt-Fest auf dem Schlossplatz und bringen Sie Ihre Freunde und Bekannten mit. Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch die gemeinsamen Projekte der Pfarrei und des FKB. Der Erlös geht zu gleichen Teilen nach Togo, Indien und Brasilien. Besonders laden wir zum Sonntagsgottesdienst um 10 Uhr auf dem Festplatz am Schloss ein. Unser Projektpartner, Pater Marian Schwark, Steyler Missionar aus Togo, wird die Messe mitzelebrieren. Der Chor "Sing mit" unter der Leitung von Bruno Kühn, wird den Gottesdienst mitgestalten. FKB-Homepage.

100 Jahre Fatima

Andachten am 13. jedes Monats von Mai bis Oktober

Erscheinung von Fatima "Die Botschaft von Fatima ist das stärkste Eingreifen Gottes durch Maria in der Geschichte der Kirche und Menschheit seit der dem Tod der Apostel." (Papst Pius XII.)
100 Jahre Fatima: aus diesem Anlass findet an jedem 13. von Mai bis Oktober in einer unserer Kirchen der Pfarrei eine Fatima-Andacht statt. In diesen Andachten betrachten wir die Hintergründe und die Geheimnisse, die Maria den Seherkindern anvertraute. Herzliche Einladung!

Kirchenmaus-Gottesdienst

Kinder feiern mit der Kirchenmaus "Edith"

Kirchenmaus Edith Wenn du zwischen vier und acht Jahr alt bist, freuen wir uns, wenn du zu unserem Gottesdienst kommst. In der Regel am 1. und 3. Sonntag im Monat um 10:30 Uhr, feiern wir eine kindgerechte Feier parallel zum Gemeindegottesdienst, den ihr selbst mitgestalten könnt. Wir starten gemeinsam mit euren Eltern und den anderen Gottesdienstbesuchern in der Kirche und wir Kinder gehen dann mit dem "Kirchenmausteam" zu unserm eigenen Gottesdienst. Termine: siehe Pfarrbrief.